K-Wurf

Der Beginn eines neuen Lebens:           

Puh, war das anstrengend, nach langen 26 Stunden erblickten unsere K-Kinder endlich das Licht der Welt. Sie wurden von Josie gründlich geputzt und fingen sogleich an bei ihrer Mama zu trinken.

Tag 2+3
Leider geht es unseren Zwergis noch nicht wirklich gut nach dieser Horrorgeburt. Sie haben viel abgenommen und jetzt müssen wir alles wieder aufholen. Aber die kleinen K`s schaffen das schon. Eigentlich wollen sie nur schlafen.

Die ersten sieben Tage sind sehr turbulent verlaufen. Da Mama Josie auch noch krank wurde und die drei kleinen Zwerge weiter Gewicht abgenommen haben, waren wir sehr besorgt. Täglicher Besuch unseres Tierarztes und jetzt geht es Kosimo, Kasimir und unserer Prinzessin Kira wieder hervorragend und sie nehmen stetig zu. Jetzt heisst es fressen, schlafen und etwas durch die Gegend robben, dann werden die kleinen Knautschis bald wieder kugelrund.

Das Bergwerkstrio    Kosimo Kira     Kasimir

Jetzt sind unsere Welpen schon 10 Tage alt. Es gibt nicht viel Neues von der Welpenfront zu berichten. Die Welpen bedienen sich nach wie vor kräftig an Mama`s Milchbar und schlafen danach zufrieden mit dickem Bäuchlein bis zur nächsten Mahlzeit.

Gestern hatten wir ganz lieben Besuch von einer ganz tollen Fotografin Photography by  Isabella Titz …... hier ein kleiner Auszug der Fotosession, seht selbst blush                         

Heute sind die kleinen Bergwerkszwerge 15 Tage alt und Kira hat schon die Augerl offen surprise

                        

Jetzt kommt schön langsam Leben in die Box, denn jetzt steht nicht mehr nur fressen, putzen & schlafen am Programm. Es sind spielen und sich gegenseitig entdecken die neue Herausforderung. Sehr langsam und  tollpatschig "fallen" sie übereinander her, versuchen Schwänzchen oder Tatzen zu fassen und kullern dabei durchs Körberl.                                             

Morgen werden Kosmo, Kasimir und Kira schon 3 Wochen alt. Sie wachsen und nehmen jetzt auch schön zu! Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht - die Schlafpausen werden deutlich kürzer und zwischendurch sind sie schon ganz schön aktiv cheeky

Kira winkt smiley  

Es ist immer wieder eine Freude den kleinen Wonneproppen beim Entdecken ihrer Umwelt zuzusehen.                      So ein Welpenkino verschönert den Alltag von uns Menscheneltern enorm.

   

Heute wurde entwurmt ... leider konnt ich die Grimassen der Zwerge nicht fotografieren, aber es muss abscheulich geschmeckt haben ...

 

Heute gab’s das erste Massaker.... die erste die es wirklich kapierte wie gut Fleisch schmeckt, war Prinzessin Kira. Sie schmatzte was das Zeug hält ..... aber auch der Rest der Bande probierte schon ab und an von Fleischbrei cheeky

........ danach machten alle drei Zwerge ein gemütliches Nickerchen

  So ein Stillkissen ist schon was feines heart

Kasimirs Kampf mit dem Welpenbrei laugh                  

aber auch Kosmo und Kira hats geschmeckt!

Danach wurde kurz mit Selina gekuschelt, .....                                                                                                                  ......... dann die neuen Halsbänder (Kasimir blau, Kosmo orange) rauf und sofort wieder tief und fest geschlafen.                      

In den letzten Tagen sind bei allen die Zähnchen durchgebrochen. Eine Freude für Josie`s Zitzen, aber sie nimmt es  gelassen.

Kasimir          Kosmo Kira             Kira

                  

Stapeln können die drei Knautschis auch schon perfekt  

Heute war unser Dreiergespann das erste Mal im Garten cool Alle Drei sind gleich selbstbewusst “los getapselt” und keiner war ängstlich. Nun beginnt eine aufregende Zeit.....                                                            und danach waren sie alle platt ....... 

Nach den letzten Tagen, mit viel Abwechslung für die Kleinen und Besuch von ihren zukünftigen Familien, durften  andere wichtige Dinge nicht vergessen werden, wie die Minipfötchen mit Hilfe meines Nagelknipsers ratz-fatz  wieder tipp-topp machen. Weniger schön war dann heute wieder einmal die Wurmkur, aber was sein muss, muss sein.

Die kleinen K-leins sind jetzt schon über 6 Wochen alt und eine spannende Zeit liegt hinter und vor ihnen. Die Zwerge waren schon im Garten und genossenen immer wieder die "große" Freiheit Sie werden immer aktiver, sind super interessierte, aufmerksame und menschenbezogene Welpen!

 

   

Da die Knautschis jetzt schon 8 Wochen alt sind, haben wir Besuch vom Onkel Doktor bekommen. Alle drei wurden gründlich untersucht geimpft und natürlich gechipt. Alle drei waren sehr tapfer nur der kleine Kasimir hat kurz geweinst, aber nach einem Bussi vom Onkel Doktor war alles wieder gut. Selbstverständlich wurde das schöne Wetter wieder ausgenützt und der ganze Tag im Garten verbracht.                                                                     

Heute hat unsere tolle Fotografin da und hat wieder super Bilder von den kleinen Bergwerkszwergen gemacht, richtig kleine Supermodels……

Kosmo und Kasimir Kira Kasimir                 Kosmo

Nach wie vor sind sie am liebsten im Garten und erkunden alles und jenes. Jeder unserer Bergwerkszwerge ist auf seine Weise etwas ganz besonderes.

Nachdem Kasimir ja schon in die großen weite Welt (Kärnten)gezogen ist

und Kira auch schon auszog, hat uns jetzt auch der kleine chillige Kosmo in Richtung Salzburg verlassen und es wird wieder richtig ruhig bei den Bergwerkszwergen wink

Nach oben