Cookies Trächtigkeitstagebuch

   Sie haben sich verliebt angel

 

         

                                            Cookie                                      heart                                     Charlie

Heute waren wir beim wunderschönen Charlie decken. Zuerst wurde einmal ausgiebigst beschnuppert und nachdem ich kurz weg war, ausgiebig gepaart. Charlie war schon recht professionell und hat Cookie hoffentlich erfolgreich gedeckt. Cookie`s derzeitiges Gewicht beträgt 8,00 kg.

Die Tage nach dem decken:

Meine Schmusemaus ist zurzeit sehr darauf bedacht möglichst viel Körperkontakt zu mir zu haben. Sie ist irgendwie sehr still, scheinbar innerlich mit sich und der Welt im Reinen, sie folgt mir auf Schritt und Tritt. Irgendwie finde ich sie im Moment einfach voll niedlich und ihr Blick hat so etwas Liebliches und Sanftes an sich.

Heute ist der 16. Trächtigkeitstag (wir hoffen) und Cookie ist noch immer soooooo anhänglich und essen möchte sie auch den ganzen Tag . Ein paar Tage noch, dann geht’s zum Ultraschall und danach wissen wir ob Madame Nachwuchs bekommt oder uns schamlos austrickst.

Es ist der 23.Tag und Cookie hat leider seit zwei Tagen starke Blutungen! Sie bekam heute eine Spritze und jetzt heisst es hoffen, dass Sie die Föten nicht resorbiert! Wir denken positiv und lassen uns vom Ultraschall in einer Woche überraschen cheeky

26. Trächtigkeitstag:    Silvester 2018

Sollte diese Affäre Folgen haben, dann sehen die kleinen Knautschnase zur Zeit so aus ....  

Wenn wir nächste Woche beim Ultraschall waren und sich unsere Vermutung bestätigt haben, wird gleich auf Welpenfutter umgestellt, damit sowohl unsere Cookie als auch die heranwachsenden Welpen bestens versorgt sind.

27. Trächtigkeitstag:  Silvester vorbei und jetzt kehrt wieder Ruhe ins Rudel ein und meine Damen hatten nichts anderes zu tun als diese ewige Knallerei zu verbellen - es war echt nervig .... aber jetzt ist alles vorbei und der Alltag hat uns wieder. Cookie geht es nach wie vor hervorragend und ihr Trinkbedürfnis ist mega gestiegen.

29. Trächtigkeitstag:      JETZT IST ES 100 %ig fix Cookie und Charlie werden Eltern!                       

Wir waren mit unserem Mädl beim Ultraschall. Eigentlich waren wir uns vorher schon ziemlich sicher, dass Sie trächtig ist. Wie viele Babys wirklich in Cookies Bauch versteckt sind, oder doch nur der eine, werden wir erst sehen, wenn’s so weit ist! Ab jetzt bekommt unsere Prinzessin hochwertiges Welpenfutter auf 3 kleinere Mahlzeiten über den Tag verteilt und zusätzlich ein paar besondere Leckerlis. Es gibt ab nun täglich Zusätze unters Futter, damit unser Mädel und natürlich auch Ihre Babys!! (ich hoffe sehr, dass es mehrere sind, denn bei einem gibt’s fast immer Geburtsprobleme) mit allem ausreichend  versorgt werden.                                           Wir hoffen, dass der oder die kleinen Knautschis die tolle Nasenpartie ihres Papas vererbt bekommen yes Unsere Tierärztin hat uns das kleine schlagende Herzerl von dem kleinen Knautschi gezeigt, den sie gefunden hat.

34. Trächtigkeitstag: Wenn man in Cookie's Bauch schauen könnte, dann würde es ungefähr so aussehen!

Jeder der kleinen Zwerge hat seine eigenen "vier Wände", in denen sie ganz gut von äußeren Puffern geschützt sind!

36.Trächtigkeitstag: Ja meine Maus hat nun an Umfang etwas zugelegt. Man erkennt ein kleines Kugelchen an der linken Flanke heart

 

Spinat, gemischt mit Honig, Ziegenmilch und Haferflocken schmeckt ihr besonders gut und dazu zwischendurch mal ein Stück Frankfurter oder Käse.

38. Trächtigkeitstag:  .... und wieder ein Schritt weiter in der Entwicklung heartheartheartDie Föten wiegen ca. 6 Gramm, sind ca. 3,5 cm lang und wachsen jetzt sehr schnell. Nun sind auch alle Organe der Welpen komplett entwickelt und seit heute würde man erkennen, ob ein kleiner Rüde oder eine kleine Hündin heranwächst. Cookie geht es nach wie vor prächtig und Madame legt auch schon an Bauchumfang zu.

42.Trächtigkeitstag:    Cookies Milchleisten sind mittlerweile auch schon sehr gut spürbar. Nach wie vor leidet unsere Maus unter der morgendlichen Schwangerschaftsübelkeit, aber im Laufe des Tages entwickelt sie wieder einen sehr, sehr guten Appetit und vertilgt alles was in oder neben ihren Napf fällt *gg*

47.Trächtigkeitstag:

Heute Nacht war unsere werdende Mami  sehr unruhig, ist des Öfteren im Wohnzimmer auf und ab gelaufen. Ich schätze mal, dass sie ein paar Senkwehen hatte. Die Wurfbox ist auch schon aufgestellt und alle Mädels machen es sich schon sehr bequem in der Box. Das Babymurmelbäuchlein wächst und wächst, was auf dem Foto gut zu erkennen ist.                                                                                      Die Waage zeigt auch schon wieder eine Veränderung .... unsere Maus hat zur Zeit 9,20 kg, das heißt sie hat bis jetzt schon 1,20 kg zugenommen. Bild Der Uterusumfang nimmt 2 / 3 der Bauchhöhle ein und die Welpen können jetzt leicht unter der Bauchdecke ertastet werden. Die Haare am Bauch der Hündin fallen aus und die Größe jeder einzelnen Frucht beträgt etwa 9 cm.

53.Trächtigkeitstag   Wir haben die Halbzeit längst überschritten … wie die Zeit vergeht. Cookie geht es sehr gut, sie verändert sich zunehmend. Ihr Hunger nimmt jetzt stetig zu und das Bäuchlein wächst Zusehens. Sie ist noch ruhiger und um einiges verschmuster geworden. Bei einer allabendlichen Schmusestunde spürte ich zum ersten Mal, gleich mehrmals kleine Stöße der Zwerge, die wahrscheinlich so das erste Mal *HALLO* sagen.

55.Trächtigkeitstag:  Heut waren wir röntgen! Leider bekommt unsere Maus nur zwei kleine Knautschnasen, was ich bei dem dicken Bäuchlein nie erwartet hätte, aber Hauptsache, sie kommen gesund zur Welt.                   

Wie wir dann im Ultraschall gesehen haben geht es den Zwergen super und sie strampeln was das Zeug hält. Der Mami geht es blendend, sie fühlt sich mopsfidel.

58. Trächtigkeitstag:  ..... der Cowntdown läuft - die letzten Tage der Trächtigkeit sind jetzt angebrochen und Cookie sucht noch intensiveren Kontakt zu uns und lässt sich immer das Bauchi kraulen. Mausi schläft zurzeit ein bissal unruhig, hechelt viel und wandert die halbe Nacht herum. Ich verabschiede mich jetzt schon mal für die nächsten Wochen vom gesegneten Schlaf. 

60.Trächtigkeitstag:    Ich glaube jetzt wird’s nimma lange dauern, das Bäuchlein hat sich schon etwas gesenkt und die Welpen wandern gerade in Richtung Geburtsausgang. Cookie sitzt auch schon in ihrer Wurfbox und testet den besten Platz für ihre Kinder wink

61.Trächtigkeitstag:   Nach 17 langen Stunden unter Beobachtung unseres Tierarztes, mussten wir dann doch noch einen Notkaiserschnitt machen. Leider mussten wir den kleinen Jungen über die Regenbogenbrücke gehen lassen cryingR.I.P. kleiner Moritzcrying, da er wohl doch zulange im Geburtskanal gesteckt ist.

Dem kleinen Mädel und natürlich der Mami geht es den Umständen entsprechend und sie schlafen sich jetzt einmal richtig aus.

 

Nach oben